Veranstaltungen bei uns

... so singt Gil Ofarim in einem seiner Lieder und ich finde das ein passendes Motto für unsere ESG im kommenden Semester: Gerade angesichts all dessen, was im letzten halben Jahr alles nicht möglich war, was abgesagt und verschoben werden musste, was genervt und gestresst hat wünsche ich mir, dass ich fröhlich das genießen kann, was gerade möglich ist und dass ich zuversichtlich wieder anfange nach vorne zu schauen, auch zu planen – natürlich mit Plan B in der Tasche ;-). „Wir sind gerettet – auf Hoffnung hin!“ So sagt es Paulus im Brief an die Römer im 8. Kapitel. Und das bedeutet für mich: Nein, es ist längst nicht ausgemacht, dass alles gut wird. Aber Gott ist immer an unserer Seite, wenn es eng wird. Und er lehrt uns zu hoffen und zu beten, dass es weitergeht. Diese Hoffnung ist uns durch Jesus Christus versprochen, die gilt. Und so bete ich, dass mir und euch der positive Blick aufs Leben erhalten bleibt, dass Gott uns weiterhin kreative Ideen schenkt, Gemeinschaft auch in Zeiten von Corona zu leben. Und das wir die Hoffnung auch für andere Menschen hochhalten, zum Beispiel für die Flüchtlinge in Moria und anderswo.

Wir haben hoffnungsvoll einige Aktionen und Veranstaltungen geplant, die wir monatlich hier auf der Webseite sowie Insta und Facebook posten werden. Schau doch einfach mal vorbei, sei es digital über Zoom oder „in echt“ vor Ort (nach Möglichkeit)! Wenn du Lust hast, uns bei der Gestaltung von Andachten und Events zu unterstützen, melde dich gerne: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wir wünschen dir, dass du auch in dieser herausfordernden Zeit in Kontakt bleibst - mit dir selbst, mit Gott und mit uns! Auch, wenn du keinen Account hast, kannst du dir unsere Beiträge und Videos ansehen, da wir über ein offenes Profil verfügen.

Programm im November

 

Hier ist unsere monatliche Übersicht unseres Programmes im Wintersemester 20/21. Ihr könnt unser Programm ganz leicht anschauen oder herunterladen, indem Ihr auf das Titelbild auf der linken Seite klickt.

 

 

 

 


 

Aktuelle Veranstaltungen

Dialog der Kulturen - Ein Training zur Vermittlung von Interkultureller Kompetenz

Wann?   14. November 2020, 9:00 bis 16:00 Uhr
Wo?     Aula im ESG-Haus, Breul 43, 48143 Münster
 
Trotz grundsätzlicher Bereitschaft zu Toleranz und Verständigung sind interkulturelle Begegnungen nicht selten von Unsicherheit und Missverständnissen geprägt. Interkulturelle Kompetenz ist daher zu einer Schlüsselkompetenz geworden.
 
Doch was versteht man unter Interkultureller Kompetenz? Was sind die Ursachen für interkulturelle Missverständnisse? Welche Handlungsstrategien sind für interkulturelle Begegnungen wichtig?
 
Aufgrund begrenzter Teilnahmemöglichkeit bitten wir um Anmeldungen bis zum 31.10.2020 unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Die Teilnahme ist kostenlos, für Verpflegung ist gesorgt.
Eine Teilnahmebescheinigung kann auf Wunsch ausgestellt werden.
 
Eine Veranstaltung des ESE e.V. in Zusammenarbeit mit der ESG Münster.